top of page
  • AutorenbildChiara

108 Sonnengrüße - so solltest du dich vorbereiten

Als Yogaschüler hast du vielleicht schon von der 108-Sonnengrüße-Praxis gehört, die eine intensive körperliche und spirituelle Erfahrung bietet. Aber wie bereitest du dich am besten auf diese Herausforderung vor? In diesem Blogbeitrag erfährst du, wie du dich auf 108 Sonnengrüße vorbereiten kannst, um das Beste aus dieser Praxis zu machen.

warum 108 sonnengrüße

Verstehe die Bedeutung von 108 Sonnengrüßen

Bevor du dich auf die 108 Sonnengrüße vorbereitest, ist es wichtig zu verstehen, was diese Praxis bedeutet. Die Zahl 108 ist in vielen spirituellen Traditionen von Bedeutung und hat auch im Yoga eine wichtige symbolische Bedeutung. Die Sonnengrüße selbst sind eine kraftvolle Sequenz von Asanas, die den Körper aufwärmen und das Herz öffnen. Erfahre mehr über die Bedeutung und Geschichte des Neujahrsrituals "108 Sonnengrüße" hier.


Vorbereitung auf 108 Sonnengrüße

Es ist wichtig, dass du deinen Körper auf die Anstrengungen der 108 Sonnengrüße vorbereitest. Beginne damit, deine Praxis allmählich zu steigern, indem du regelmäßig Sonnengrüße übst und langsam die Anzahl erhöhst. Eine gute Faustregel ist, die Anzahl der Sonnengrüße jede Woche um 10 zu erhöhen, bis du 50 erreicht hast. Dann kannst du die Anzahl jede Woche um 5 erhöhen, bis du schließlich bei 108 Sonnengrüßen angelangt bist.


Ernährung

Achte auf eine ausgewogene Ernährung, um sicherzustellen, dass dein Körper genug Energie hat, um die 108 Sonnengrüße zu bewältigen. Vermeide schwere, fettige Mahlzeiten vor der Praxis und esse stattdessen leichte, nährstoffreiche Snacks wie Obst und Nüsse.


Hydratation

Trinke ausreichend Wasser, um sicherzustellen, dass dein Körper gut hydriert ist. Es wird empfohlen, mindestens 2-3 Liter Wasser pro Tag zu trinken, besonders am Tag der Praxis.


Mentale Vorbereitung

Die 108 Sonnengrüße können eine körperliche und mentale Herausforderung sein. Bereite dich daher auch mental auf die Praxis vor. Visualisiere dich selbst, wie du die Praxis erfolgreich absolvierst und versuche, negative Gedanken und Zweifel zu vermeiden. Nutze auch Meditation und Atmungsübungen, um dich zu beruhigen und zu fokussieren.


Ausrüstung

Sorge dafür, dass du die notwendige Ausrüstung zur Verfügung hast, um die Praxis bequem zu gestalten. Dazu gehören eine rutschfeste Yogamatte, bequeme Kleidung, eine Wasserflasche und ein Handtuch.

 

Indem du dich auf diese Aspekte der Vorbereitung konzentrierst, kannst du sicherstellen, dass du optimal vorbereitet bist, um die 108 Sonnengrüße erfolgreich zu absolvieren.

Kommentare


Die Kommentarfunktion wurde abgeschaltet.
bottom of page